Kalush

Kontakt und Anmeldung:
lviv@kyiv-dialogue.org

Bildungsprogramm: Revitalisierung in der Stadt Kalush. Modul 1


● die TeilnehmerInnen mit den Schlüsselkonzepten zur Revitalisierung vertraut machen (Sanierung / Revitalisierung / Renovierung, Gentrifizierung, Deindustrialisierung);
● den Teilnehmern Beispiele aus der Ukraine und aus dem Ausland zeigen;
● eine Vorstellung über die Prozesse zu vermitteln, die für den Start eines Revitalisierungsprojekts erforderlich ist (rechtliche und finanzielle Modelle, Ökosystemansatz, Management der Interessengruppen)

Module des Programms:
1. Modul (Mai) - Einführung in das Thema und Arbeit mit den Konzepten. Revitalisierung aus urbanistischer Sicht. Revitalisierung und (öko-) systemischer Ansatz
Trainerinnen: Alena Karavay / Olga Dyatel (Insha Osvita) und Anna Dobrova (Teple Misto)
Modulthemen:
● Was ist Revitalisierung und was ist der Unterschied zwischen Sanierung, Revitalisierung und Renovierung?
● Was bedeutet Revitalisierung aus der Sicht des Urbanismus?
● Was ist die beste (und schlimmste) Erfahrung im Bereich der Revitalisierung in der Ukraine und in der Welt? Arbeit mit Case Studies
● Wie kann ein (öko-)systemischer Ansatz in den Revitalisierungsprojekten helfen? Ist es möglich, in einem Revitalisierungsprojekt ein Ökosystem zu „schaffen“?

Zurück