Internationale Konferenz in Charkiw 

"Genderpolitik der Städte: Geschichte und Gegenwart"

Vom 23. bis zum 25. Oktober 2013, Beketova Nationalen Universität für Stadtwirtschaft Charkiw

"Genderpolitik der Städte: Geschichte und Gegenwart"

Auf der Konferenz werden Themen wie Genderindikatoren für eine nachhaltige Stadtentwicklung, Stadt-und Genderdemokratie, Gender-Budgeting und Audit der Stadt behandelt. Die Konferenz wird in Zusammenarbeit und mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport der Ukraine, der Beketova Nationalen Universität für Stadtwirtschaft Charkiw, der Russischen Forschervereinigung für Frauengeschichte, des Partnerschaftsvereins "Charkiw-Nürnberg", der International Renaissance Stiftung und der „Kiewer Gespräche“ durchgeführt.

Zurück