Podiumsdiskussion 

"Gesundheitsreform: mögliche Modernisierung?"

Die erste regionale Veranstaltung der „Kiewer Gespräche“ in Cherkasy fand am 16. Dezember 2014 statt. Bei der Podiumsdiskussion zu Gesundheitsreformen und Modernisierung wurde vor allem über Entwicklungsmöglichkeiten und Fortschritt in Medizin, neue Gesundheitsreformen und zivilgesellschaftlichem Mitwirken an Reformprozessen diskutiert.

PodiumsteilnehmerInnen:

Zorjana Chernenko, Expertin für Gesundheitsreformen, Reanimation Package of Reforms, Dozentin, Nationale Universität Kiew-Mohyla-Akademie

Pavlo Kovtonjuk, Chefredakteur, „PRO Management im Gesundheitswesen“, Dozent, Nationale Universität Kiew-Mohyla-Akademie

Oleksandr Chernenko, MdP Ukraine, Fraktionsmitglied, Block Petro Poroschenko

Oleh Stadnyk, Direktor, Departement für Gesundheit und Medizinische Versorgung

Einen kurzen Bericht zu der Veranstaltung finden Sie hier

Zurück