Dnipro

11:00-17:00 Uhr

Standort:
Galerie „Artsvit“

Regionaler Tourismus: Veranstaltung. Institution. Territorium.

Die Kiewer Gespräche laden Aktivisten, Vertreter der Stadtverwaltung und der Wirtschaft der Stadt Dnipro und der Oblast Dnipropetrovsk zu einem Training ein, um das touristische Potenzial ihrer Städte zu entwickeln.

Experten werden über folgende Punkte informieren:

- moderne Trends im internationalen und ukrainischen Tourismus;

- wer ist ihr Kunde und wie erstellt man für ihn ein einzigartiges Angebot;

- Branding eines Tourismusprodukts am Beispiel einer Veranstaltung, einer Institution und eines Territoriums;

- grüner Tourismus als Bestandteil der nachhaltigen Entwicklung des Territoriums;

- ein einzigartiges touristisches Angebot für die Entwicklung der Stadt Dnipro und der Oblast Dnipropetrovsk.

Unsere Experten werden 3000 km in drei Tagen überwinden, um die Trainings in Dnipro, Kaniv und Mykolaiv durchzuführen:

Oleg Demchuk - Leiterin der Agentur für nachhaltige Entwicklung ASTAR, Beraterin des Vorsitzenden des Regionalrats von Khmelnytskyi für strategische Entwicklung und internationale Investitionen, ehemalige stellvertretende Bürgermeisterin von Kamianets-Podilskyi.

Sergey Tolstikhin - Leiter des Tourismusberatungsbüros.
Alex Bunitsky - Designer, Werbevermittler. Chefdesignerstudio „RUTA“.

Das Training wird in Zusammenarbeit mit der Dnipro Development Agency organisiert.
Die Anmeldung zum Training ist obligatorisch und ist bis zum 17. April bis 18:00 Uhr möglich.
Die Teilnahme an dem Training ist kostenlos. Die Veranstalter bieten Verpflegung und Handouts an.
Die Fahrkosten werden von den Organisatoren erstattet (wenn originale Reisedokumente vorhanden sind).

Kontakt:

Projektkoordinator Kyiv Dialog in Dnipro - Yulia Ovcharenko
dnipro@kyiv-dialogue.org, 097 914 25 73.
Projektassistentin - Victoria Ivanova, 067 694 30 55

Zurück