Medien

Archiv

 

2020

VIDEO: Lokalwahlen in der Ukraine 2020. Chancen und Risiken für Demokratisierung vor Ort

Am 25. Oktober 2020 finden in der Ukraine Lokalwahlen statt. Sie stehen im Zeichen bedeutender Neuerung in der Wahlgesetzgebung der Ukraine sowie der vor dem Abschluss stehenden Reform der Dezentralisierung. In diesem Video diskutieren Olha Aivazovska (Wahlbeobachtungsorganisation OPORA), Iryna Slavova (Abgeordnete im Stadtrat Melitopol und Kandidatin als Abgeordnete für die Oblastverwaltung Saporischschja von der Partei "Europäische Solidarität") und Oleksandr Solontay (Experte für Dezentralisierung und Lokalverwaltung) über die möglichen Auswirkungen der Lokalwahlen auf die politischen Kräfteverhältnisse im Land, sowie auch über die Chancen und Risiken für Demokratisierung vor Ort. Moderation: Wilfried Jilge (Associate Fellow bei der DGAP). Die Online-Diskussion wurde am 8.10.2020 im Vorfeld der Wahlen aufgenommen.

mehr...

VIDEO: Kyjiw statt Kiew. Muss das wirklich sein?

Im Frühjahr 2020 haben wir die Schreibweise unseres Projekts geändert: Aus den „Kiewer Gesprächen“ wurden die „Kyjiwer Gespräche“. Seitdem nutzen wir die Transliteration aus dem Ukrainischen, anstelle der aus dem Russischen. Darüber, was hinter dieser Änderung steht, sowie über die Rolle von Sprache und Identität in der heutigen Ukraine diskutieren in diesem Video der ukrainische Schriftsteller Serhij Zhadan, die deutsche Politikerin Rebecca Harms (Die Grünen, Mitglied der Europäischen Parlaments 2004-2019) und der Osteuropahistoriker Wilfried Jilge. Unsere Leiterin in Berlin Silke Hüper moderiert. Die Online-Diskussion wurde am 1.9.2020 aufgenommen. 

mehr...